Information zum Online-Vorprogramm
Leider müssen wir ebenfalls das Vorprogramm ins Internet verschieben, da wir im Sinne von #flattenthecurve und Social Distancing leider nicht in eure Ortsgruppen kommen können. Stattdessen bieten wir ein tolles Webinar an, zu dem wir den angemeldeten Ortsgruppen schon einen Termin und Vorbereitungstexte zugesendet haben.

Wenn ihr Euch als Einzelpersonen noch anmeldet wollt, könnt ihr das hier.

Wir freuen uns auf ein tolles digitales Vorprogramm mit euch! 

 

Inhaltlich bleibt das Vorprogramm gleich:

KLIMAPOLITISCHE DEBATTE

Die Auswirkungen der Klimakrise sind weltweit zu spüren: der Amazonas steht in Flammen, die Luft in den Städten wird immer schlechter und Menschen wird der Ort zum Leben unter den Füßen weggespült. Genau mit diesen Themen wollen wir uns schon vor dem Frühjahrskongress innerhalb der GRÜNEN JUGEND außeinandersetzen: Welche Zusammenhänge gibt es zwischen der Klimakrise und unserer Art zu wirtschaften? Woran wird das in meinem und dem Leben anderer Menschen deutlich? Welche Handlungsoptionen haben wir, um für eine bessere Zukunft zu streiten?

Gemeinsam mit Euch wollen wir diese Fragen im Rahmen einer Klimapolitischen Debatte diskutieren und den Blick von aktuellen Beispielen aus auch auf das große Ganze richten.