Rahmenprogramm

Freitag, 23.04. ab 21:30 Uhr

Feministisches Pubquiz mit Lena

Warum feiern wir den 8. März, wofür steht der rote Blitz, und wer war eigentlich Audre Lorde? Egal, ob du diese Fragen beantworten kannst oder nicht, komm zum feministischen Kneipenquiz! Drei spannende Runden zur Geschichte der Frauenbewegung, queeren Kämpfen und aktuellen feministischen Themen erwarten dich. Teste dein Wissen, lerne dazu oder komm einfach, um neue Leute kennenzulernen und Spaß zu haben!

Bunter Abend mit Spielen, Kreativem und Zeit zum Quatschen

Du willst am Freitagabend in einer schönen Runde ein paar Spiele spielen oder kreativ werden und den Abend gemütlich ausklingen lassen? Dann ist der Bunte Abend genau der richtige Ort für dich! Es wird vier verschiedene Räume geben:

  1. Among Us mit Paul – bei Bedarf auch mehrere Räume
    Im Spiel Among Us versucht ihr als Besatzungsmitglieder eines Raumschiffs zusammen herauszufinden, wer eigentlich hinter den mysteriösen Todesfällen steckt, die sich seit einiger Zeit auf dem Raumschiff ereignen. Gleichzeitig löst ihr Mini-Spiele und repariert das Raumschiff, wenn es mal wieder sabotiert wird. Besonders geeignet für alle Werwolf-Fans!
  2. Codenames mit Leon
    Bei diesem Spiel könnt ihr als Agent*in mit anderen Agent*innen im Team Wörter erraten – und das mithilfe nur eines einzigen Hinweiswortes! Knobelspaß ist hier garantiert.
  3. Gartic Phone mit Uta
    Gartic Phone ist ein spaßiges Zeichenspiel nach dem Prinzip Stille Post: Alle denken sich einen lustigen Satz aus, den dann jemand anderes zeichnen muss. Aus dieser Zeichnung muss dann von der nächsten Spieler*in wiederum ein neuer Satz geformt werden und so weiter – und am Ende schaut man gemeinsam das ganze witzige Chaos an!
  1. Entspannte Kreativrunde mit Mariella
    Du hast Lust nach einem langen Tag voller spannender Inputs den Abend in netter Runde beim gemeinsamen basteln und quatschen ausklingen zu lassen? Dann pack Deine Mal-, Bastel- oder Handarbeitssachen aus und komm bei unserer Kreativrunde vorbei!
  1. Offener Raum zum Quatschen
    Nach einem ganzen Tag voller Workshops möchtest du ein bisschen entspannen, dich nett unterhalten, neue Menschen kennenlernen oder Freund*innen aus der Grünen Jugend wiedertreffen? Dann bist du hier genau richtig.

Samstag, 24.04.

ab 9 Uhr

Warm Up zum Wachwerden

Damit du fit in den Tag starten kannst, wollen wir im gemeinsamen Warm-Up unseren Körper einmal gut strecken, bewegen, fühlen und natürlich Spaß haben! Denn beim Online-Kongress wird viel gesessen, zugehört, diskutiert – das fordert nicht nur inhaltlich, sondern auch körperlich heraus. Komm zum Morgenprogramm dazu und lerne, wie du deine Lunge super aufpumpen kannst, was es mit der Lippenflatter-Laola auf sich hat und was wir mit Pinseln an unseren Schultern anfangen können.

ab 21:30 Uhr

Kongressparty

Was ist schon ein Kongress ohne Party? Wenn ihr Lust auf Dancen habt, kommt ihr hier auf eure Kosten. Für gute Musik ist gesorgt! Beim Durchtanzen braucht es ab und an auch eine Pause. Wenn ihr ab und an den Dancefloor verlassen wollt, um ein bisschen durchzuatmen, gibt es parallel noch weitere Programmpunkte:

Entspanntes Alternativprogramm zur Party

Keine Lust zu tanzen, du willst dich lieber am virtuellen Tisch unterhalten? Dann komm zu unserem entspannten Alternativprogramm! In verschiedenen Räumen kannst du dich in netter Stimmung unterhalten oder ein Spiel spielen – vielleicht mit dem ein oder anderen Getränk, wenn du möchtest.

  1. Gartic Phone mit Max
    Gartic Phone ist ein spaßiges Zeichenspiel nach dem Prinzip Stille Post: Alle denken sich einen lustigen Satz aus, den dann jemand anderes zeichnen muss. Aus dieser Zeichnung muss dann von der nächsten Spieler*in wiederum ein neuer Satz geformt werden und so weiter – und am Ende schaut man gemeinsam das ganze witzige Chaos an!
  2. Among Us mit Paul – bei Bedarf auch mehrere Räume
    Im Spiel Among Us versucht ihr als Besatzungsmitglieder eines Raumschiffs zusammen herauszufinden, wer eigentlich hinter den mysteriösen Todesfällen steckt, die sich seit einiger Zeit auf dem Raumschiff ereignen. Gleichzeitig löst ihr Mini-Spiele und repariert das Raumschiff, wenn es mal wieder sabotiert wird. Besonders geeignet für alle Werwolf-Fans!
  3. Offener Raum zum Quatschen
    Nach einem ganzen Tag voller Workshops möchtest du ein bisschen entspannen, dich nett unterhalten, neue Menschen kennenlernen oder Freund*innen aus der Grünen Jugend wiedertreffen? Dann bist du hier genau richtig.

Spenden

Wir alle brennen für junggrüne Politik und engagieren uns ehrenamtlich für eine bessere Welt – aber Engagement kostet auch Geld.

Grüne-Jugend-Pat*in werden →

Direkt per PayPal spenden

Weitere Spendenmöglichkeiten