Die Wohnungskrise in den Städten Europas wird von Jahr zu Jahr größer. Die Mieten steigen rasant und immer mehr Menschen können sich kein Dach über dem Kopf mehr leisten. Wie hängt das mit dem Kapitalismus zusammen? Was könnten Lösungen dafür sein und warum ist Wohnungsfrage eine der zentralen Antworten auf die Klimakrise?

Jakob Hundsbichler lebt in Wien, war Politische Geschäftsführer der Jungen Grünen und ist jetzt bei Junge Linke in der Organisationsentwicklung und Bildungsarbeit aktiv. In seiner Freizeit organisiert er Stadtführungen durch die Gemeindebauten des Roten Wien.